Bad Säckingen, 17.05.2022, von Nicolas Lauber

Einsatz 4: Wasserrettung

Unser Ortsverband wurde am Donnerstag, den 17.05. um 20:46 Uhr zu einem Bootseinsatz alarmiert. Grund dafür waren zwei unbemannte Schlauchboote vor Schwörstadt. Nach dem Absuchen des Rheines/Rheinufers mit der Feuerwehr Bad Säckingen, Feuerwehr Wehr, Feuerwehr Schwörstadt, Feuerwehr Grenzach-Wyhlen, DLRG Waldshut-Tiengen und dem DLRG Rheinfelden. Ebenfalls im Einsatz war das DRK Bad Säckingen und die Landespolizei.

Danke an alle Beteiligten für die gute Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: