18.03.2023, von Tanja Wilm

Übung der Zugtrupps am 18.03.2023 im Regionalbereich Villingen-Schwenningen

Da es wichtig ist auch das Führen zu üben, machte sich unser Zugtrupp am Samstag den 18.03.2023 auf den Weg nach Villingen-Schwenningen.

Dort fand eine Übung statt, welche durch die Regionalstelle Villingen-Schwenningen organisiert wurde. Geplant und ausgeführt wurde diese Übung durch den Fachzug Führung/ Kommunikation der OVs Villingen-Schwenningen und Ofterdingen.

Aufgabe war es eine Zugbefehlsstelle einzurichten und zu betreiben. Im fiktiven Szenario kam es zu einem Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen. Das THW wurde angefordert um die landwirtschaftlichen Maschinen zu bergen und die Feuerwehr bei der Gebäudesicherung zu unterstützen.

Im weiteren Verlauf des Planspiels wurden uns als THW noch weitere Einsatzaufträge erteilt, wie zum Beispiel eine Löschwasserstrecke über 1,2 km einzurichten und die Verpflegung von 200 Einsatzkräften.

Text: Benedikt Kammerer Bilder: Benedikt Kammerer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: